Touren

/Touren
Touren2018-12-17T09:32:02+00:00

Touren

Gerne gebe ich dir eine kleine Übersicht über die Touren, die BALMER TREKKING GmbH immer wieder im Angebot hat. In der Rubrik „Bergwandern“ findest du alle Touren in der Schweiz, Tagestouren aber auch Wochenende- und Mehrtagestouren. Nebst dem Wandern gibt es spezielle Höhepunkte an Kultur, Flora oder Fauna zu entdecken. 

Im Winter ist BALMER TREKKING GmbH vor allem mit den Schneeschuhen unterwegs. Das Tempo gibt Raum und Zeit, um die Winter-Natur voll zu geniessen. Diese Touren findest du unter der Rubrik „Schneeschuhtour“.

Nun, BALMER TREKKING GmbH liebt es das ganze Jahr über in der Natur unterwegs zu sein. So ist die Rubrik „Monats-Tour“ entstanden. Besonders auch die Übergangszeiten bieten schöne Ziele an, vielleicht nicht gleich so fest in die Höhe wie im Sommer oder Winter, dafür nehmen wir uns für andere spannende Entdeckungen und Erlebnisse Zeit. 

Alle Touren beinhalten das ENTDECKEN neuer Flecken Erde, das ERKUNDEN von besonderen Orten und das ERLEBEN von Gottes Realität und seiner Schöpfung. Gemeinsam nehmen wir uns jeweils kurz Zeit für einen Gedanken aus der Bibel. 

2019-02-08T10:01:02+00:00

Schneeschuh-Tagestour Schwändital / Monats-Tour 23. Februar 2019 / 7 Plätze frei

Versteckt vom Talboden des Glarnerlandes liegt der Obersee, das Schwändital und das Oberurnertal. Immer höher und höher gelangen wir mit den Schneeschuhen in ein kleines feines Schneeschuhwandergebiet. Ein wunderbarer Bergblick in die Weite und Grösse Gottes Schöpfung.

2019-02-11T12:27:20+00:00

Schneeschuh-Tagestour Dreibündenstein / Monatstour 09. März 2019 / 9 Plätze frei

Hoch über dem Nebelmeer drehen wir heute unsere Runde. Die Aussicht vom Dreibündenstein, an dem unsere Tour ebenso vorbei geht, reicht vom Piz Beverin über den Tödi bis zum Calanda, dem Rätikon-Massiv sowie den Gebirgszügen von Arosa, Lenzerheide und Davos. Eine Aussichtsreiche Rundtour!

2019-01-07T17:24:51+00:00

Kräuterwanderung / Monats-Tour 27. April 2019 / 8 Plätze frei

Zum ersten zarten Grün an den Waldrändern gesellt sich schon bald das Gelb, Rot und Blau der Frühlingsblumen und unsere Wiesen werden von den letzten weissen Schneefeldern befreit. Die wärmende Sonne hat die Natur zu neuem Leben erweckt. Die ersten Wildkräuter und Blumen spriessen und schiessen aus dem Boden. Girsch, Gunderman, Teufelskralle, Wiesenschaumkraut, Bärlauch, Löwenzahn und noch viele mehr. Gemeinsam entdecken wir die essbaren Pflanzen im Quellgebiet der Töss. Auf der Wanderung suchen und sammeln wir, um uns anschliessend über dem Feuer ein Kräuter-Kleinigkeit zu kochen. 

2019-02-12T09:09:17+00:00

Vogelexkursion im Seebachtal / Monats-Tour 18. Mai 2019 / Verschiebedatum 25. Mai 2019

Das Seebachtal im Thurgau, ein Schutzgebiet. Die drei Eiszeitseen Nussbaumer-, Hüttwiler- und Hasensee bilden im Seebachtal eine Seenlandschaft von nationaler Bedeutung. Gerade richtig um die Vogelwelt in den frühen Morgenstunden zu entdecken und erkunden. 

2019-02-12T09:07:08+00:00

Das Hufeisen von Lugano – Auffahrtswandertour Tessin / 30.05-01.06.2019

Das Lugano-Trekking führt über den Kranz der Berge, die das Val Colla wie ein Hufeisen umschliessen. Drei Tage Berge mit unterschiedlichem Charakter aber mit stetigem Blick ins Tal nach Lugano und aber auch in die Weite - vom Süden der Schweiz bis ins Wallis und bis nach Italien. Nahe der Zivilisation und doch weg in der Ruhe. 

2019-02-12T09:08:07+00:00

4-Quellen-Weg im Gotthardmassiv / 21. – 26. Juli 2019 / 7 Plätze frei

Der 4-Quellen-Weg ist ein alpiner Wanderweg von rund 85 Kilometer Länge. Hoch oben am Oberalppass startet die Wanderung zu den Quellen der bedeutendsten Flüsse Europas. Wir entdecken die Flüsse Reuss, Ticino, Rhein und Rhone genauso wie das Gotthardmassiv, die Leventina und das Goms im Wallis. Zum Sclhuss runden wir die Wanderetappe mit dem Ursener Höhenweg nach Andermatt ab. Die Wanderungen auf dem Gebiet der Kantone Uri, Graubünden, Tessin und Wallis führen durch einzigartige Landschaften und machen bewusst, welche zentrale Bedeutung das Wasser für Mensch, Tiere und Pflanzen hat. 

2019-01-29T14:13:48+00:00

Wanderung im Hochtal der Greina – durch die Adula Alpen 29.08-01.09.2019

Beinahe wäre die alte Tundra-Landschaft der Greina dem Bau eines Dammes zum Opfer gefallen. Zum Glück ist dieses Projekt seit langem vom Tisch und Wanderer können die geheimnisvolle und zauberhafte Landschaft der Greina-Hochebene geniessen. Sumpfige Wiesen und karge Geröllfelder kontrastieren reizvoll mit den schneebedeckten Gipfeln vom Piz Terri und Piz Ault.

2019-01-15T11:38:01+00:00

Engadin Hüttentrekking – Schweizer Nationalpark 14.09.2019 – 21.09.2019 / 9 Plätze frei

Der Schweizerische Nationalpark ist mit seinen 80 km Wanderwegen ein absolutes Wanderparadies. Hier segelt dem Wanderer ein stattlicher Bartgeier nur wenige Meter über den Kopf, nachdem zuvor schon Gämsen und Steinböcke, Füchse und Murmeltiere gesichtet wurden.